Kleine Bananenkuchen

Kleine Bananenkuchen
Kleine Bananenkuchen

Tolle Verwendungsmöglichkeit, falls mal zu viele Bananen eingekauft wurden 😉

Bananenkuchen:
3 Bananen in die Küchenmaschine geben und mit
100 Gramm Zucker verrühren.
Saft einer Zitrone,
1 Ei,
4 Eßlöffel Öl,
Eine Prise Salz und
2 Teelöffel Vanillezucker dazugeben und verrühren.
300 Gramm Mehl mit
1 Päckchen Backpulver mischen und langsam dazugeben.
100 Gramm Walnüsse grob zerkleinern und zum Teig geben. Alles gut mischen.
Eine Form fetten, ich habe eine Form mit 12 kleinen Kuchenformen benutzt. Es geht natürlich auch eine große Form oder eine Muffinsform.
Bei 160 Grad 20 Minuten bei Umluft backen.
Nach Lust und Laune noch mit einem Guss – hier ein Vanille-Mohn-Guss – überziehen. Fertig !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.