Koreanische Minze Seoul Agastache rugosa

Anstelle der entnommenen Salate füge ich jetzt verschiedene Kräuter ein.
Hier ist also die Koreanische Minze Seoul (Agastache rugosa).
Bis zur ersten Ernte lass ich mir noch ein wenig Zeit.
Ab und zu reibe ich natürlich mal an den Blättern und der Duft erinnert
ein wenig an Anis mit einem leichten Hauch Minze.
Diese Pflanze soll winterhart sein und nicht wuchern.
Wenn sie blüht, stelle ich ein Bild ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.