Vogeltränke im Winter


Normalerweise finden die Vögel in meinem Garten eigentlich immer etwas zu trinken nämlich an meinem Teich. Ab und zu nehmen sie ein Bad, das macht Spaß, den Piepmätzen dabei zuzusehen.
Im Winter geht das manchmal nicht. Seit einigen Tagen haben wir Minustemperaturen und alles ist gefroren…auch der Teich.
Auf einen Untersetzer habe ich einen Tontopf gestellt. Innen steht noch ein Einmachglas auf dem Kopf, weil der Topf relativ hoch ist. Auf dem Glas steht eine Dauerbrenner Kerze. Darüber kommt der zweite Untersetzer mit dem Wasser. Die Kerze sorgt dafür, dass das Wasser nicht gefriert. Nach kurzer Zeit haben die Meisen und Sperlinge ihre Tränke benutzt….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.